dreamcatcher

Katamaran . Ausflüge . Mauritius

dc_header_01
dc_header_02
dc_header_03
dc_header_04
dc_header_05
dc_header_06
dc_header_07
dc_header_08
dc_header_09
dc_header_10
dc_header_11
Willkommen an Bord
Ein Urlaub auf Mauritius ist immer etwas Besonders und genau so besonders und einzigartig sind die Touren mit unserem Katamaran Dreamcatcher.

Sie können die Dreamcatcher für einen exklusiven Tagesausflug buchen, dann sind Sie nur zusammen mit Ihren Lieben an Bord, oder sie nutzen die Gelegenheit um andere Urlauber kennen zu lernen und segeln mit einer kleinen Gruppe. Natürlich begleitet Sie immer unsere sympathische Crew und kümmert sich um das Boot und Ihr leibliches Wohl.

Für eine exklusive Tour gibt es viele Anlässe. Ein romantischer Tag – nur alleine mit dem Partner als Höhepunkt der Hochzeitsreise. Ein runder Geburtstag oder Hochzeitstag, oder einfach ein Tag, den Sie nur zusammen mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden verbringen wollen.  

Dabei ist natürlich ausreichend Spielraum für Ihre Wünsche. Länger schlafen und später starten, etwas Ausgefallenes zum Mittagessen, Sekt zum Anstoßen, eine Torte als Überraschung, ein Blumenstrauß für die Liebste, oder ein romantischer Tisch für den Heiratsantrag – reden Sie mit uns, wir sind immer für Sie da.

Auch wenn Sie zusammen mit anderen Gästen segeln wollen, ist Spielraum für Ihre Wünsche. Sie sind allergisch gegen Fisch, ernähren sich vegetarisch oder mögen keine Bananen zum Nachtisch – kein Problem – auch in Gruppe ist jeder Gast für uns König.
Die Dreamcatcher ist für 17 Personen zugelassen, aber da Ihr Komfort oberste Priorität für uns hat, nehmen wir bei exklusiven Touren max. 10 Personen an Bord und bei unseren Gruppenausflügen sind Sie mit maximal 8 Personen an Bord.

 

Flat Island / Ile Plate

Unser Startpunkt für Ihren Ausflug ist um 09:00 Uhr die historische, rote Holzkirche am Cap Malheureux, die auch schon Ihr erstes, traumhaftes Fotomotiv ist.

An Bord der Dreamcatcher begrüßen wir Sie mit einem erfrischenden Drink, setzten Segel und fahren Richtung Norden, wo vor uns die kleinen Inseln Coin de Mire, Ile Ronde, Ile de Serpents und Ile Plate aus dem türkisblauen Meer auftauchen.
Machen Sie es sich bequem und genießen Sie den Ausflug – wir kümmern uns um Ihr Wohlbefinden mit kalten Getränken nach Ihren Wünschen. Mit etwas Glück begegnen uns unterwegs Wale und Delfine oder der elegante Weißschwanz Tropikvogel mit seinen schneeweißen gebogenen Schwingen.
Nach etwa 1,5 Stunden erreichen wir die Ile Plate, auf der nur kleinere Boote ankern können. Die Masse der Großkatamarane bleibt entfernt auf der gegenüberliegenden Insel Ilo Gabriel.
Während Sie im glasklaren Wasser bunte Fische beobachten und am weißen, feinsandigen Strand der Insel die Seele baumeln lassen, bereitet unsere sympathische Crew Ihr Mittagessen. Auf der Menükarte stehen frische Insel Spezialitäten vom Grill und ein reichliches Beilagenbuffet. Dazu servieren wir kalte, erfrischende Getränke nach Wahl.
Danach ist wieder Zeit für Baden, Schnorcheln und Strand. Gegen 14:00 Uhr Uhr setzt unser Katamaran wieder die Segel und fährt zur Coin de Mir. Dort haben Sie die Gelegenheit die faszinierende Unterwasserwelt in einem der schönsten Schnorchelreviere von Mauritius zu beobachten. Unter vollen Segeln geht es danach zurück, dem unvergleichlichen Panorama der Mokaberge entgegen zu unserm Ankerplatz, den wir gegen 16:00 Uhr erreichen

Das haben wir für Sie an Bord:
  • Essen und Getränke,
  • Schnorchelausrüstung,
  • eine sympathische Crew
  • und Musik.
Das sollten Sie mitbringen:
  • Handtücher,
  • Sonnenhut,
  • Sonnencreme und
  • gute Laune.
Preise:
Exklusive Tagestour zur Flat Island
  • für 2 Personen 12.000 MRU
  • für 3 Personen 13.000 MRU
  • für 4 Personen 14.000 MRU
  • Bei größeren Gruppen fragen Sie bitte die Preise an.
Gruppentour zur Ile Plate
  • Preis pro Person 3.600 MRU
Ein Ort vernab der WeltDie Ile Plate, die »flache Insel«, liegt zwischen 19° 52' südlicher Breite und 57° 39' östlicher Länge, etwa 20 Seemeilen nördlich von Cap Malheureux.

Es ist eine fast kreisrunde Insel, deren Form, wenn auch viel kleiner, an die der Insel Mauritius erinnert.

Im Gegensatz zu dem, was ihr Name vermuten lässt, befinden sich im Südwesten der Insel die Überreste eines Doppelkraters, dessen Ränder zum Meer hin eingefallen sind. Die Insel ist durch eine gewaltige vulkanische Eruption entstanden, die vor zehn Millionen Jahren den Meeresboden gehoben hat, und war zunächst durch eine Landenge, die langsam im Ozean versunken ist, mit Mauritius verbunden.

Südöstlich von Plate befindet sich in unmittelbarer Nähe eine kleine öde Insel namens Gabriel. Ein Basaltfelsen mit der Form einer Pyramide ist dem östlichsten Zipfel vorgelagert und dient Seevögeln als Zufluchtsort: Pigeon House Rock. Weitere Inseln liegen in der Ferne verstreut und zeugen von dem früheren Sockel: die Ile Ronde, die Ile aux Serpents und in der Nähe der mauritischen Küste: Gunner's Quoin, Coin de Mire.

Alles auf Plate ist prachtvoll, der Himmel, das Meer, der Vulkan und die Lavafelder, das Wasser der Lagune und die Silhouette der kleinen Insel Gabriel. Sie ist nur ein schwarzer Bergkegel, der sich aus dem schimmernden Ozean erhebt, ein von Wellen umbrandeter, vom Wind verwitterter Felsen, ein gestrandetes Floß vor der grünen Küstenlinie von Mauritius. Und dennoch ist mir noch keine Landschaft so weit, so geheimnisvoll vorgekommen. Als sei die Insel nicht durch das Meer begrenzt, sondern als dehnten sich ihre Ufer für uns, die dort gleichermaßen gefangen sind, jenseits des Horizonts bis in eine Traumwelt aus.

aus dem Roman "Ein Ort fernab der Welt" von J.M.G. Le Clézio

sunsetGönnen sie sich etwas ganz Besonderes.

Einen Ausflug auf der Dreamcatcher in die untergehende Sonne werden Sie niemals vergessen.
Wir starten um 17.00 Uhr, die Zeit, wenn  das Licht auf Mauritius ganz weich wird und einen fast unwirklichen Glanz bekommt. Die Konturen der Berge zeichnen sich gegen den tiefblauen Himmel mit scharfen Konturen ab, alles wirkt ganz nah.

Unser Katamaran setzt die Segel und fährt dem Horizont entgegen. Von Minute zu Minute ändert sich das Licht. Die Sonne sinkt schnell tiefer und tiefer und die gleißende Helligkeit verwandelt sich in einen tiefroten Ball. Sie können beinahe fühlen, wie sie der Wasserlinie näher kommt und schließlich mit einem hellen Aufblitzen im Ozean versinkt.

Jetzt beginnt ein Farbenspiel das niemanden unberührt läßt. Der Himmel wird rot, dann golden und zuletzt tief violett. Kleine Wolken bekommen einen goldenen Rahmen, dazwischen sind die ersten Sterne zu erkennen.

Romantischer kann ein Abend im Paradies nicht sein. Während der Fahrt servieren wir kühle Getränke, nach Wunsch auch einen tropischen Cocktail oder Champagner. Dazu reicht Ihnen unsere sympathische Crew typische Mauritische Snacks wie Samoussa und Gateaux Piment, sowie tropische Früchte. Gegen 19:00 Uhr ankern wir wieder in Cap Malheureux und Ihr Tag auf der Dreamcatcher geht zu Ende.


Die Bilder im Herzen werden Sie immer begleiten.

 

Preise:
Exklusive Sunsettour
  • für 2 Personen 7.000 MRU
  • für 3 Personen 7.500 MRU
  • für 4 Personen 8.000 MRU
  • Bei größeren Gruppen fragen Sie bitte die Preise an.
WunschkonzertSie haben einen Traum? Ewas was Sie schon immer erleben wollten?

Wir machen aus Ihren Wünschen Wirklichkeit!

  • Ein mit roten Rosen geschmücktes Boot
  • Einen Brunch mit Dixi Musik auf hoher See
  • Eine Äquator Taufe feiern
  • Mal selber Segel setzen und das Ruder führen
  • Eine Fotosession nur für Sie und Ihre Liebste
  • Champagner trinken, Kaviar löffeln und eine dicke Zigarre rauchen
  • ...oder etwas ganz anderes.

Sprechen Sie mit uns. Wir machen wahr, wovon Sie träumen. Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Fragen & AntwortenWas muß ich für den Ausflug mitnehmen?

  • Wir empfehlen hohen Sonnenschutz, Handtücher, Hut oder Kappe. Und ganz wichtig: Gute Laune.

Ist Schnorchelausrüstung an Bord?

  • Ja, wir stellen Flossen, Taucherbrillen und Schnorchel zur Verfügung.

Gibt es Schatten an Bord?

  • Ja, die Dreamcatcher hat ein überdachtes Deck.

Gibt es auch Softdrinks an Bord?

  • Ja, wir servieren Cola, Fanta, Sprite, 7up und Wasser.

Ich esse keinen Fisch, kann ich auch etwas anders bekommen?

  • Ja, wir gehen gerne auf individuelle Wünsche ein.

Ich bin Vegetarier, gibt es auch vegetarisches Essen?

  • Ja, wir gehen gerne auf individuelle Wünsche ein.

Ich werde leicht seekrank, kann ich die Tour machen?

  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob er Ihnen eine Reisetablette empfehlen kann.

Was passiert, wenn schlechtes Wetter ist?

  • Bei schlechtem Wetter werden wir Sie informieren und nach Möglichkeit die Tour verschieben. Sollte dies nicht möglich sein erhalten Sie Ihr Geld zurück.

Was passiert wenn ich vorher krank werde?

  • Wenn Sie uns bis zu zwei Tagen vorher informieren, erhalten Sie 100 % des Preises zurück. Wenn sie uns später informieren, müssen wir 100% Stornogebühren berechnen.

Gibt es Musik an Bord?

  • Ja, wir spielen einheimische Musik von der CD. Wenn Sie die Dreamcatcher exklusiv chartern, können wir Ihre Musikwünsche berücksichtigen oder Sie bringen Ihre eigene Musik auf CD, USB-Stick oder MP3-Player mit.

Wird an Bord Deutsch gesprochen?

  • Normalerweise nicht, Sie können aber alle Fragen vorher in Deutsch mit uns klären. Rufen Sie uns zum deutschen Festnetztarif an. Wenn Sie es wünschen, können wir auch gerne eine deutschsprachige Begleitung anbieten.

Darf man an Bord rauchen?

  • Ja, rauchen ist erlaubt wenn es die anderen Gäste nicht stört.

Ist eine Toilette an Bord?

  • Ja, es ist eine Toilette an Bord. Unser Skipper wird Ihnen die Funktionsweise erklären.

Kann man sich an Bord umziehen?

  • Ja, es gibt einen geschlossenen Raum unter Deck.

Können Kinder an Bord ?

  • Selbstverständlich können Sie mit Ihren Kindern an Bord kommen, wir bitten Sie jedoch mit Kindern unter 6 Jahren im überdachten Bereich das Bootes zu bleiben.

Sind Schwimmwesten an Bord?

  • Ja, wir eine ausreichende Anzahl Schwimmwesten an Bord. Seit Anfang März 2015 sind unsere Passagiere verpflichtet, während der Überfahrt Rettungswesten zu tragen.
Schnorchelausflug
Ein Tag im Zeichen des Wassermanns.

Auf diesem Törn steht das Schnorcheln im indischen Ozean im Mittelpunkt. Für begeisterte Schnorchler, die nie genug von der Unterwasserwelt bekommen können.

Wir steuern für Sie zwei einmalige Schnorchelreviere an und starten auch hier wieder an der roten Kirche in Cap Malheureux.

Unsere Tour führt uns zunächst in den Norden zum Riff vor Grand Baie. An der Riffkante erwartet Sie die ganze Vielfalt der Unterwasserwelt des indischen Ozeans. In einer Tiefe von 2-4 Metern können Sie zwischen den Korallen die farbenprächtigen Riffbewohner beobachten.
Nach einer Stunde lichten wir den Anker und segeln zur Coin de Mire, die mit ihrer eigenwilligen, dreieckigen Form eines der Wahrzeichen von Mauritius ist. Hier ankern wir in einem der schönsten Schnorchelreviere von Mauritius.  

Beim Schnorcheln an der Coin de Mire haben Sie in einer Tiefe von 3-8 Metern einen tollen Blick auf die Felsen, die Fische und auf eine großen Auswahl unterschiedlicher Korallen. Die Bucht ist die Heimat einer Vielzahl von Fischarten. Entdecken Sie Mönchsfische , Doktorfische , Schwärme von zitronengelben Lippfischen, den bunten Picassofisch, und große Trompetenfische.  Mit etwas Glück kommt eine neugierige Schildkröte vorbei, die versucht, mit Ihnen zu spielen.

Zwischen den Schnorchgängen können Sie sich an Bord erholen, an Deck und im Netz die Sonne genießen und sich mit kühlen Getränken erfrischen. Oder Sie nutzen die Zeit und beobachten die faszinierende Vogelwelt. Die Coin de Mire ist Nistplatz für den berühmten Mauritius Nationalvogel - den „Pailles en Queue“ Die weißen Tropikvögel nisten in den steilen Felswänden und gleiten im Sonnenlicht elegant über den Himmel.

Natürlich sorgen wir auch für Ihr leibliches Wohl. Um de Mittagszeit heizt unsere Crew den Grill an Bord an und verwöhnt Sie mit einem leckeren Barbecue mit frischen Köstlichkeiten von der Insel.

Gegen 15.00 Uhr lichten wir den Anker und mit einem kühlen Drink in der Hand, segeln Sie ein halbe Stunde zurück zum Cap Malheureux. Ein Traumtag geht zu Ende.

Auf Wiedersehen auf der Dreamcatcher!

Preise:
Exklusiver Schnorchelausflug zur Coin de Mir
  • für 2 Personen 12.000 MRU
  • für 3 Personen 13.000 MRU
  • für 4 Personen 14.000 MRU
  • Bei größeren Gruppen fragen Sie bitte die Preise an.

wir sind für Sie da

dc-telefon 16x16 von Deutschland:
089 . 458 149 92
(zum deutschen Festnetztarif)
dc-mobile 16x16 auf Mauritius:
+230 . 5 70 50 795
dc-email 16x16 per Email:
infodc-at 13x12 bluedreamcatcher-mauritius.com
Kontaktformular unser Kontaktformular:
finden sie hier

Lesen Sie unsere Bewertungen auf...

 

 

Freibeuter Reisen

aktuelles

Hurra! Unser erstes Video ist fertig
Mittwoch, 22. Februar 2017
Für alle, die sich für Hochzeiten auf unserem Katamaran interessieren, haben wir ein kleines Video auf Youtube gestellt:...

Sie finden uns in diesen Reiseführern

Reise Know-How: InselTrip Mauritius und Rodrigues
Reise Know-How:

InselTrip Mauritius und Rodrigues.

ADAC Reiseführer Mauritius und Rodrigues

ADAC:

Reiseführer Mauritius und Rodriges

Iwanowski Reiseführer
Iwanowski:

Mauritius mit Rodrigues

 
Antje Allroggen:

111 Orte auf Mauritius, die man gesehen haben muss